„BvG 75
/10“


Kohlensaurer Kalk 85 mit Magnesium
75 % CaCO3 (Calciumcarbonat)
10 % MgCO3 (Magnesiumcarbonat)
enthält zusätzlich Kieselsäure, Spurenelemente und Tonminerale.

„BvG 75/10“ ist feingemahlener Düngekalk mit Magnesium, der aus leicht löslichem Kalk-Gestein hergestellt wird. Durch die Verwendung von weichem Ausgangsgestein ist eine hervorragende und schnelle Wirkung gewährleistet. 

„BvG 75/10“ lässt sich problemlos am Feldrand ohne Abdeckung zwischenlagern. Die Lager- und Streueigenschaften sind hervorragend.

  „BvG 75/10“ ist in der Zusammensetzung ideal für weniger magnesiumbedürftige Böden. Mit der Erhaltungskalkung von 30 dt/ha werden ca. 150 kg MgO zugeführt. Diese Menge ist für Grünland, Mais, Kartoffeln, Zuckerrüben, Raps und viele andere Kulturen ideal.
„BvG 75/10“ ist nicht wesentlich teurer als normaler kohlensaurer Kalk.
„BvG 75/10“ wird mit Kipper - LKW frei Hof geliefert. Entweder als ganze Ladung mit 25 t oder gegen geringen Aufpreis als geteilte Ladung mit 10 und 15 t in Kombination. Die Ausbringung erfolgt mit dem Feuchtkalkstreuer. Wo noch keine Feuchtkalkstreuer zur Verfügung stehen, können die Leihstreuer von der BvG gemietet werden.
„BvG 75/10“ eignet sich für alle Acker- und Grünlandflächen, egal ob leichte, mittlere oder schwere Böden besonders gut. Der Magnesiumanteil füllt die Magnesiumvorräte des Bodens schnell auf und bringt sofort eine bessere Versorgung mit Magnesium.
„BvG 75/10“ hat einen konstanten Magnesiumgehalt von 10 % MgCO3. Bei der Bestellung weiß der Landwirt genau, wie viel Magnesium der gelieferte Düngekalk enthält.